Über ISOMAT

dras1

ISOMAT ist ein Bauchemie- und Trockenmörtelproduzent mit weltweiter Präsenz. Das Unternehmen wurde im Jahr 1980 gegründet und ist heute einer der wichtigsten Hersteller für bauchemische Produkte und Trockenmörtel in Südost-Europa. Die Firma produziert und vertreibt heute über 350 Produkte basierend auf modernster, deutscher Technologie und zu angemessenen Preisen. Genau genommen sind die Produkte von ISOMAT in 6 Hauptproduktkategorien gegliedert:

1. Bauwerksabdichtung
2. Farben & Putze
3. Fliesen- & Natursteinverlegung
4. Bauwerksinstandsetzung
5. Beton- & Mörteladditive
6. Bodenbeschichtungen

Die Abteilung für Forschung & Entwicklung entwickelt jährlich neue Produkte und optimiert kontinuierlich die bestehenden, hinsichtlich der Bedürfnisse der jeweiligen Zielmärkte und der technologischen Entwicklungen in der Baubranche.

ISOMAT verfügt über drei moderne Produktionsstätten. Die Hauptproduktionsanlage in Agios Athanasios bei Thessaloniki, seit 2010 eine in Belgrad/Serbien und neuerdings seit Mitte März 2016 eine neulich erworbene, bereits existierende Produktionsanlage in Bukarest/Rumänien. Zusätzlich im Jahr 2012 investierte das Unternehmen in den Bau und die Inbetriebnahme einer neuen Produktionsanlage für Polyurethan-basierte Produkte.

Durch die 2 bereits erwähnten, 4 weiteren Tochterunternehmen in Bulgarien, der Türkei, Russland, Slowenien und ein assoziiertes Unternehmen in Spanien werden die ISOMAT-Produkte in mehr als 40 Länder auf der ganzen Welt exportiert.

Heute beschäftigt ISOMAT mehr als 350 Mitarbeiter in Griechenland und im Ausland.