EPOMAX-LD

2K-Epoxi-Imprägnierung

Technisches Merkblatt anfordern
1501/1

EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Zweikomponentiges, lösungsmittelfreies Epoxidharz. Geeignet für die Imprägnierung und die Verklebung von Gewebebändern aus synthetischen Fasern, wie Glasfasern, Kohlenstofffasern u.ä., die für die statische Verstärkung oder für die Reparatur und Instandsetzung von Bauelementen aus Beton, Mauerwerk, Holz u.ä. verwendet werden.

FARBE

Grau.

VERBRAUCH

0,7-1,2 kg/m².

LIEFERFORM

5 kg (A+B).