EPOMAX-MT

Hochfließfähiger 3K-Epoxidharzmörtel

Technisches Merkblatt
0422/2
EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Hochfließfähiger, schwindarmer, lösemittelfreier 3K-Epoxidharzmörtel mit hohen Früh- und Endfestigkeiten. Das Produkt besteht aus den Epoxidharzkomponenten A und B, sowie aus Quarzsand (Komponente C) mit ausgewählter Kornabstufung. Für Verankerungen aller Art, sowie für das Untergießen von Maschinenfundamenten, Stahleinbauten und Ankerschrauben. Weiterhin auch als Reparatur-, Reprofilier- und Ausgleichsmörtel für Betonuntergründe geeignet. Als Mörtel der Klasse PCC R2 nach EN 1504-3 geprüft.

FARBE

Hellgrau.

VERBRAUCH
Ca. 1,9 kg/m²/mm Schichtdicke.
LIEFERFORM
25 kg (A+B+C).