FERROSEAL

Korrosionsschutz für Bewehrung – Haftbrücke

Technisches Merkblatt
0331/1.1 FERROSEAL Ρητινούχο τσιμεντοκονίαμα

EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Streichfähiger, kunststoffvergüteter Zementmörtel zum Schutz der Bewehrung vor Korrosion sowie als Haftbrücke zwischen neuem und altem Beton oder Mörtel.

Certification
CE-Kennzeichnung für Produkte die gemäß einer harmonisierten europäischen Norm (EN) geprüft und zertifiziert sind.

FARBE

Rotbraun.

VERBRAUCH

Als Korrosionsschutz: 0,07-0,13 kg je lfm Bewehrungsstahl.
Als Haftbrücke: 2,0 kg/m².

LIEFERFORM

15 kg, 5 kg, 1 kg.