FLEX-COVER

Elastische, 2K-Spachtelmasse

Technisches Merkblatt
0222/6
EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Elastische, zweikomponentige Spachtelmasse aus Zementmörtel (Komponente A) und Kunstharzdispersion (Komponente B). Geeignet zum Schließen und Abdichten von Fugen und Rissen bei Wandflächen aus Putz, Beton, Gipskartonplatten, Holz u.ä. und bei Bodenflächen. Wird auch als Fugenmaterial bei Fenster- und Türrahmen sowie Übergangsstellen verwendet. Ideal für Außenflächen, die Kapillarrisse aufweisen.

FARBE

Weiß.

VERBRAUCH
Für Fugenabdichtung 5x5 mm: 40 g/m.
Zum Verspachteln von Oberflächen: 1,6 kg/m²/mm Schichtdicke.
LIEFERFORM
2,6 kg (A+B).