ISOMAC

Bitumen-Spachtelmasse

Technisches Merkblatt
1018/6

EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Abdichtmasse auf Bitumenbasis mit ausgezeichneter Haftung und Elastizität. Wird mit Spachtel kalt aufgetragen und eignet sich zum Versiegeln von Fugen an waagerechten und senkrechten Flächen. Weiterhin geeignet für die Versiegelung-Überbrückung von Kapillarrissen, für die Versiegelung von schwer zugänglichen Stellen bei der Verklebung von Bitumenabdichtungsbahnen (Dachrinnen, Stoß- und Eckanschlüsse usw.), sowie für die Reparatur von Bitumenschichten.

FARBE

Schwarz.

VERBRAUCH

1,2-1,3 kg/l.

LIEFERFORM

20 kg, 5 kg.