ISOMAT AK-ELASTIC

Hochelastischer 2K-Flexmörtel C2E S2

Technisches Merkblatt
0562/3
EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Elastischer, zweikomponentiger Flexmörtel mit langer klebeoffener Zeit. Anwendungsbereich: Verlegung von allen keramischen Belägen (z.B. Steingut, Steinzeug, Klinker, Feinsteinzeug) auf Wand und Bodenuntergründen, die Schwingungen und Verformungen jeder Art ausgesetzt sind, wie Gipskartonplatten, Spanplatten, Bodenheizungen, Terrassen, Balkone, Schwimmbäder u.ä. In Kombination mit der zweikomponentigen, flexiblen Dichtungsschlämme AQUAMAT-ELASTIC bietet ISOMAT AK-ELASTIC ein exzellentes Verlegungs- bzw. Abdichtungssystem. Geprüft als Fliesenkleber der Klasse C2E S2 nach EN 12004 und EN 12002.

FARBE

Weiß.

VERBRAUCH
1,5-4,0 kg/m².
LIEFERFORM
35 kg (A+B).