RAPICRET

Schnellabbindender, kunststoffvergüteter Montagemörtel

Technisches Merkblatt
0316/1

EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Schnellabbindender, zementgebundener Montagemörtel. Geeignet für die schnelle Reparatur von Ausbrüchen und Fehlstellen bei Betonbauteilen sowie für Befestigungs- und Verankerungsarbeiten. Auch für die Herstellung von Hohlkehlen geeignet und in Fällen, bei denen hohe Festigkeit und schneller Abschluss der Arbeiten angefordert wird. Verarbeitungszeit: ca. 15 Minuten. Geprüft als Mörtel der Klasse PCC R3 nach EN 1504-3.

FARBE

Grau.

VERBRAUCH

Ca. 17,5 kg/m²/cm Schichtdicke.

LIEFERFORM

25 kg, 5 kg.