UNIPRIMER-K

Grundierungs-Konzentrat

Technisches Merkblatt
0209/1
EIGENSCHAFTEN – ANWENDUNGSGEBIETE

Hochkonzentrierte, lösemittelfreie, universelle Acrylat-Grundierung mit geringem Verbrauch und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Geeignet für alle bauüblichen Untergründe wie Zement- und Calciumsulfatestriche, Zement- und Gipsputze u.ä. Dient zur Staubbindung, Verfestigung und Reduzierung der Saugfähigkeit von Untergründen wie Beton, Mauerwerk, Putz, Estrich und Gipskartonplatten. Wird auch vor der Fliesenverlegung, Abdichtung oder Nivellierung von Fußböden eingesetzt. UNIPRIMER-K kann 1:3 bis 1:6 mit Wasser verdünnt werden. Für innen und außen.

FARBE

Bläulich.

VERBRAUCH
30-80 g/m².
LIEFERFORM
220 kg, 20 kg, 5 kg, 1kg.