ISOMAT ist ein Bauchemie- und Trockenmörtelproduzent mit internationalem Charakter. Das Unternehmen wurde im Jahr 1980 gegründet und stellt einen der bedeutendsten Hersteller für bauchemische Produkte und Trockenmörtel in Südost-Europa dar, mit 3 Produktionsstätten in Griechenland, Rumänien und Serbien, 4 Handelsgesellschaften in Russland, der Türkei, Bulgarien und Slowenien und Exportaktivitäten in mehr als 50 weiteren Ländern weltweit.

Die Firma produziert und vertreibt ein breites Sortiment an Produkten, basierend auf modernster Technologie, zu einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis. Genau genommen sind die Produkte von ISOMAT in 6 Hauptkategorien gegliedert:

ISOMAT legt besonderen Wert auf Innovation und die stetige Entwicklung neuer Produkte. Aus diesem Grund verfügt es über eine gut organsierte Abteilung für Forschung & Entwicklung, bestehend aus 5 Forschungslaboratorien mit hochqualifiziertem, wissenschaftlichem Personal besetzt, die, hinsichtlich der Bedürfnisse der jeweiligen Zielmärkte und der technologischen Entwicklungen in der Baubranche, jährlich neue Produkte entwickelt sowie die bestehenden Produkten kontinuierlich optimiert, falls erforderlich.